SCIENCE


Die Inhalte können als Workshop oder Coaching gebucht werden und werden von einer der beiden Expertinnen Dr. Ingrid M. Kösten und Dr. Melanie Hyll durchgeführt.


 

Erfolgsfaktoren für Nachwuchs-Wissenschaftlerinnen

 

Im Fokus des Angebots stehen vor allem  Führungskompetenzen und Kommunikationstechniken. Es werden neue Handlungsmuster vorgestellt und das persönliche Verhaltensrepertoire erweitert. Die Inhalte sind auf die Besonderheiten des Wissenschaftssystems, sowie auf die speziellen Herausforderungen einer Karriere in universitären, als auch außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Industrie ausgerichtet.

 

Mögliche Themen:

  • Vorbereitung auf Hearings und Berufungsverhandlungen
  • Die Rolle der Führungskraft "Frauen und Macht"
  • Verhandlungs- und Argumentationstraining
  • Selbst-Marketing in der Scientific Community
  • Medientraining für Nachwuchswissenschaftlerinnen
  • Netzwerken in der Wissenschaft
  • Kooperation und Konfliktmanagement
  • relevante Arbeitsfelder im universitären und außeruniversitären System finden
  • Herausforderungen während der Promotion/des Doktorats
  • Kommunikation und Zusammenarbeit im (Projekt)Team
  • Stressmanagement
  • Vereinbarung von Familie und Wissenschaftskarriere