KOMMUNIKATION

und PRÄSENTATION


Wir bieten die Seminarinhalte sowohl als Inhouse-Veranstaltungen, als auch als individuell zugeschnittene Einzeltrainings an. Sie trainieren dabei ohne Streuverluste jene Schwerpunkte aus dem Programm, die für Sie persönlich von Bedeutung sind.


 

Argumentationstraining

 

In diesem Seminar lernen Sie Ihre Argumente glaubwürdig, sachlich und ruhig vorzutragen und Ihre Botschaft  auf den  Punkt zu bringen.

 

Aus dem Inhalt:

  • Gezielte Vorbereitung auf den Gesprächspartner/die Gesprächspartnerin
  • Aufbau von Vertrauen und Glaubwürdigkeit
  • Vorbereitung Ihrer Argumentation
  • Argumentationsstruktur
  • Erstellen eines Argumentationsfeldes
  • Die Kernbotschaft auf den Punkt bringen
  • Umgang mit unfairen Gesprächstaktiken
  • Entwicklung wirksamer Argumentationsstrategien
  • Körpersprache als Subtext Ihrer Überzeugungskraft
  • Intensive praxisnahe Übungen

 

Kommunikation mit schwierigen GesprächspartnerInnen

 

Souveräner Umgang mit schwierigen Kunden und Kollegen ist ein wichtiger Erfolgsfaktor in Ihrem Unternehmen. Es geht nicht darum, Ihre Gesprächspartner zu ändern, sondern angemessen zu reagieren. Es geht um faire Beziehungen auf Augenhöhe.

 

In diesem Seminar erhalten Sie praktische und wirksame Impulse für den Umgang mit schwierigen oder vermeintlich schwierigen Menschen - sei es in Meetings, Verhandlungen, Kundengesprächen oder im Gespräch mit KollegInnen. Sie profitieren von der Möglichkeit, Ihre Kommunikationskompetenz zu verbessern, indem Sie eine Reihe von Anregungen, neuen Strategien und persönliches Feedback über Ihr Gesprächsverhalten bekommen.


 

Körpersprache: Signale der Macht

 

In den körpersprachlichen Signalen äußern sich nicht nur unsere Emotionen und spontanen Regungen, sondern sie geben auch Hinweise auf Status Macht und Dominanz einer Person.

Gerade wenn Sie in einer männlich strukturierten Arbeitsumgebung tätig sind, ist es von Bedeutung zu wissen, wie Sie als Frau unter männlichen Kollegen und Vorgesetzten wirken und auf welch typisch nonverbale Signale Sie reagieren.

 

Aus dem Inhalt:

  • Im Spannungsfeld von Macht, Status, Rolle und Geschlecht
  • Charakteristika von männlicher und weiblicher Körpersprache, Funktion und Bedeutung
  • Haltung: Dominanz und Unterwerfung
  • Gestik: Macht und Unsicherheit
  • Blicke: Interesse und Dominanz
  • Mimik: Expressivität und Selbstbeherrschung
  • Räume: Symbolische Bedeutung und geschlechtliche Codierung
  • Männlichkeit und „Territorialität“
  • Das Verhältnis von Distanz, Nähe und Respekt

 

Männersprache - Frauensprache

Kommunikation ohne Missverständnisse

Kommunikationsverhalten von Männern und Frauen - Klischees und ihre Wirkung


In diesem Seminar entwickeln Sie praktische Ansätze für eine partnerschaftliche, wertschätzende Kommunikation. Sie lernen unterschiedliche Sprachmuster kennen und deuten und tragen damit bei, die Kommunikation zwischen Männern und Frauen zielführend zu gestalten.


Aus dem Inhalt:

  • Unterschiedliche Wahrnehmungen - unterschiedliche Kommunikation
  • Doppelstandards in der Kommunikation
  • "Nägel mit Köpfen machen" vs. "Durch die Blume sagen" - Warum sich Frauen und Männer oft nicht verstehen
  • Wie Sie die Stärken des weiblichen Gesprächsstils stärken und die Schwächen schwächen
  • Wie Sie sprachliche "Selbstsabotage" erkennen

  • Weibliche Kommunikation im Beisein von Männern
  • Männliches Hierarchieverhalten - wie Sie durchsetzungsstark bleiben
  • Wie Sie Sach- und Beziehungsebene in Balance halten und sich emotional nicht aus der Bahn werfen lassen
  • Wie Sie gelassen auf verbale Attacken reagieren
  • Wie schlagfertig ist schlagfertig genug?

  • Nonverbale Sprache
  • Charakteristika von männlicher und weiblicher Körpersprache - Funktion und Bedeutung
  • Selbstsicheres Auftreten - innere Einstellung, äußere Haltung
  • Das Mona-Lisa-Syndrom
  • Ihr Ausstrahlungsfaktor - Wie Sie auf andere wirken
  • Feedback durch Trainerin und TeilnehmerInnen

 

Kundenorientierte Gesprächsführung

 

Sie sind im Geschäftsfeld der Kundenberatung tätig, haben täglich mit Menschen zu tun. Sie wollen Ihre persönlichen Stärken und Potentiale im Umgang mit Ihren Kunden weiterentwickeln und optimieren. 


Frauen präsentieren in Wissenschaft und Forschung

 

Für Wissenschafterinnen und Forscherinnen ist ihr Vortrag bzw. Präsentation eines der wichtigsten Aushängeschilder ihrer inhaltlichen Exzellenz.

Frauen sind sich ihrer Kompetenzen durchaus bewusst, „vergessen“ aber oft, sie nach außen zu zeigen und zu betonen. Die eigenen Leistungen hervorzustreichen wird häufig als „sich produzieren“ missverstanden. In diesem Seminar erhalten Sie Unterstützung, diesem Teufelskreis aktiv zu durchbrechen und die eigenen Leistungen selbstbewusst ins rechte Licht zu rücken. 


Aus dem Inhalt:

  • Unterschiede Businesspräsentation - Wissenschaftliche Präsentation
  • Inhalte klar strukturieren und auf den Punkt bringen
  • Folien effektiv nach wahrnehmungspsychologischen Prinzipien gestalten
  • Psychologische Hemmschuhe bewusst erkennen und überwinden
  • Aus der Bescheidenheitsfalle heraustreten
  • Was die Körpersprache verrät
  • Umgang mit Lampenfieber
  • Souveräner Umgang mit Einwänden und Kritik
  • Videoanalyse der Teilnehmerinnen und anschließendes Feedback
  • Toolbox und Tipps für den wissenschaftlichen Vortrag

SPRACHCOACHING

 

Le Savoir Vivre - Individuelles Sprachcoaching
15 Stunden intensiv Einzeltraining in französischer Sprache

 

Sprache wird in diesem Workshop pragmatisch gesehen - durch Aufzeigen und Vertiefen in bestimmten Situationen aus dem Alltag werden Sie zu persönlichen Stellungnahmen angeregt.

 

Download
Französisch Exklusiv.pdf
Adobe Acrobat Dokument 487.2 KB

 Französisch - En Affaires

Effizientes Einzeltraining in französischer Sprache kommunizieren und präsentieren


 

The Joy Of Public Speaking

Sicher und überzeugend in englischer Sprache kommunizieren und präsentieren



KOMMUNIKATION und PRÄSENTATION